Thema 2014: Frauen & Armut

Armut und Armutsprävention machen wir im Jahr 2014 zum Thema.

Armut ist nicht einfach nur weiblich. Frauen sind nicht deswegen arm, weil sie zu wenig leisten oder nicht ehrgeizig genug sind. Vielmehr sind es wirtschaftliche Rahmenbedingungen wie schlechtere Bezahlung jener Berufe, in denen der Frauenanteil überwiegt oder Teilzeitarbeit von Frauen, weil die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben schlicht nicht möglich ist.

Was sich verändern muss, was Frauen tun können und welche Mythen sich um Arm und Reich ranken, darüber berichten wir in unserem Blog.